Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Jaroslaw Kaczynski (r), Vorsitzender der nationalkonservativen Regierungspartei PiS, plant laut einem Medienbericht seinen Rückzug als Vize-Regierungschef. Foto: Hubert Mathis/ZUMA Wire/dpa
Politik
International|13.10.2021

Bericht: Kaczynski plant Rückzug als Vize-Regierungschef

WARSCHAU - Der Chef von Polens nationalkonservativer Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski, plant laut einem Medienbericht den Rückzug aus seinem Amt als Vize-Regierungschef. Er gilt als starker Mann der polnischen Politik.

ARCHIV - Jaroslaw Kaczynski (r), Vorsitzender der nationalkonservativen Regierungspartei PiS, plant laut einem Medienbericht seinen Rückzug als Vize-Regierungschef. Foto: Hubert Mathis/ZUMA Wire/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
EU-Gesundheitsbehörde: Ohne höhere Impfzahlen wird es nicht gehen

BERLIN - Die EU-Gesundheitsbehörde ECDC hält eine hohe Impfquote weiter für besonders wichtig vor der Lockerung von Corona-Massnahmen.

Volksblatt Werbung