Volksblatt Werbung
Politik
International|25.09.2021

Interner Streit überschattet Labour-Parteitag

BRIGHTON - Ein interner Streit überschattet den Parteitag der britischen Oppositionspartei Labour in der südenglischen Küstenstadt Brighton. Unter dem Druck des linken Flügels und von Gewerkschaften strich Parteichef Keir Starmer seine Pläne, das innerparteiliche Wahlsystem zu reformieren. Es handle sich um einen "erniedrigenden Rückzug", kommentierte der Sender Sky News am Samstag.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|gestern 23:48
Dringlichkeitssitzung im Sicherheitsrat zunächst ohne Stellungnahme
Volksblatt Werbung