Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|19.09.2021

Trotz Kritik: Menschen aus Ostukraine stimmen bei russischer Wahl ab

MOSKAU - Trotz Protest aus Kiew haben Zehntausende Menschen aus den Separatistengebieten der Ostukraine bei der russischen Parlamentswahl abgestimmt. Bis zum Sonntagnachmittag hätten sich mehr als 150 000 Bewohner mit russischem Pass beteiligt, teilten die russischen Behörden der Staatsagentur Tass zufolge mit. Aus mehreren Städten der Gebiete Donezk und Luhansk wurden Berichten zufolge Wahlberechtigte kostenlos mit Hunderten Bussen und Zügen in die benachbarte russische Region Rostow am Don zur Stimmabgabe gefahren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 19 Minuten
Pflegemangel in Grossbritannien durch Brexit verschärft

LONDON - Der Pflegemangel in Grossbritannien hat sich einem Bericht zufolge durch den Brexit deutlich verschärft. Vor allem Behinderte, die Hilfe bei alltäglichen Aufgaben brauchen, haben Probleme, entsprechende Pflegekräfte zu finden, wie der "Observer" am Sonntag berichtete.