Volksblatt Werbung
Politik
International|16.09.2021

Festnahme nach Polizeieinsatz an Synagoge in Deutschland

HAGEN - Nach einem Polizeieinsatz an einer Synagoge in der westdeutschen Stadt Hagen hat es nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur mehrere Festnahmen gegeben. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hatte der dpa am Donnerstag zunächst nur die Festnahme eines Jugendlichen bestätigt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 41 Minuten
Ungarn: Rekordbeteiligung an Vorwahl der Opposition

BUDAPEST - In Ungarn hat die Beteiligung an der Vorwahl der Opposition für die Parlamentswahl im Frühjahr 2022 Rekordhöhe erreicht: 662 016 Wähler stimmten bis Samstagabend binnen sechs Tagen über den gemeinsamen Oppositionskandidaten ab, der den rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban herausfordern soll. Das teilte die Vorwahlkommission am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite mit. Eine derartige Vorwahl fand in Ungarn zum ersten Mal statt.

Volksblatt Werbung