Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|29.07.2021

US-Regierung drängt Mitarbeiter mit neuen Regeln zur Corona-Impfung

WASHINGTON - US-Präsident Joe Biden hat die Einführung neuer Regeln angekündigt, mit denen Millionen Angestellte der Regierung zu einer Impfung gegen das Coronavirus bewegt werden sollen. Mitarbeiter, die keinen Impfnachweis vorlegen können, sollen künftig stets eine Maske tragen müssen und ein bis zwei Mal pro Woche auf eine mögliche Corona-Infektion getestet werden, wie das Weisse Haus am Donnerstag mitteilte. Zudem sollen sie in Bezug auf Dienstreisen Beschränkungen unterliegen.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 32 Minuten
UN: Mehr als 350 000 Tote in zehn Jahren Syrienkrieg
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung