Politik
International|22.07.2021

Macron leitet Krisentreffen zur Pegasus-Affäre

PARIS - Nach Medien-Enthüllungen zur Überwachungssoftware Pegasus untersucht Frankreich nun die Vorwürfe. Staatschef Emmanuel Macron leitete am Donnerstag ein Sondertreffen des Rates für nationale Sicherheit und Verteidigung, wie Kreise des Präsidentenpalastes bestätigten. "Der Staatspräsident nimmt das Thema sehr ernst und verfolgt die Fortschritte der Untersuchung genau", hiess es.

Nächster Artikel
Politik
International|gestern 20:46
Proteste gegen strengere Corona-Regeln in Italien