Volksblatt Werbung
Politik
International|11.06.2021

Steinbutt und Barbecue: Was beim G7-Gipfel auf dem Menü steht

CARBIS BAY - Zu fruchtbaren Debatten gehört in der Regel ein schmackhaftes Mahl - das gilt besonders für wichtige Treffen wie den G7-Gipfel. Dabei sollen die kulinarischen Besonderheiten des Gastgebers nicht zu kurz kommen. Entsprechend fällt auch das Menü des Gipfels in Cornwall aus, einer stark vom Meer geprägten Region im Südwesten von England. Das gilt besonders für Freitagabend, wenn die Staats- und Regierungschefs gemeinsam mit dem britischen Thronfolger Prinz Charles und dessen Gattin Herzogin Camilla speisen.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 56 Minuten
Genf im Rampenlicht der Weltöffentlichkeit
Volksblatt Werbung