ARCHIV - Die Separatistenbewegung in Katalonien ist weiterhin stark. Sie werden voraussichtlich auch an der neuen Regionalregierung beteiligt sein. Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa
Politik
International|17.05.2021

Kataloniens Separatisten einigen sich auf Regierungskoalition

BARCELONA - In der spanischen Konfliktregion Katalonien haben sich die beiden grössten separatistischen Parteien mehr als drei Monate nach der Regionalwahl grundsätzlich auf eine Koalitionsregierung geeinigt.

ARCHIV - Die Separatistenbewegung in Katalonien ist weiterhin stark. Sie werden voraussichtlich auch an der neuen Regionalregierung beteiligt sein. Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 21 Minuten
Putin: USA und Russland vereinbaren Rückkehr ihrer Botschafter

GENF - US-Präsident Joe Biden und der russische Staatschef Wladimir Putin haben sich nach Angaben Putins bei ihrem Gipfel in Genf auf eine Rückkehr ihrer Botschafter nach Moskau und Washington geeinigt. Das sagte Putin nach dem Treffen am Mittwoch. Die Diplomaten waren im Frühjahr im Zuge wachsender Spannungen zwischen beiden Ländern jeweils in ihre Heimat zurückgekehrt.

Volksblatt Werbung