Volksblatt Werbung
Politik
International|14.05.2021

Kolumbiens Aussenministerin zurückgetreten

BOGOTA - Nach internationaler Kritik an exzessiver Gewalt gegen regierungskritische Demonstranten in Kolumbien hat Aussenministerin Claudia Blum ihren Rücktritt eingereicht. In ihrem Rücktrittsschreiben an Staatschef Iván Duque, das auf Dienstag datiert war, aber erst am Donnerstag von ihrem Büro veröffentlicht wurde, nannte Blum keine Gründe für ihre Entscheidung.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 15 Minuten
Estlands Ministerpräsidentin übersteht Misstrauensvotum

TALLINN - Estlands Ministerpräsidentin Kaja Kallas hat am Mittwoch ein Misstrauensvotum überstanden. Im Parlament in Tallinn stimmten nur 36 Abgeordnete für die Abberufung der Regierungschefin von der wirtschaftsliberalen Reformpartei. 55 Parlamentarier stimmten gegen den Antrag, der von zwei Oppositionsparteien eingebracht worden war. Darin warfen sie der Regierung unter Kallas vor, ein Reihe inkompetenter wirtschaftspolitischer Entscheidungen getroffen zu haben, die estnischen Unternehmen, der regionalen Entwicklung und der nationalen Sicherheit des baltischen EU- und Nato-Landes schaden. Die seit Januar 2021 amtierende Kallas wies die Vorwürfe zurück.

Volksblatt Werbung