Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|14.05.2021

USA: Sicherheitsratssitzung zum Nahost-Konflikt nun am Sonntag

NEW YORK - Nach Einwänden der USA wird eine zunächst für Freitag angedachte Sitzung des UN-Sicherheitsrates zur eskalierenden Gewalt in Nahost nun am Sonntag abgehalten. Dies teilte die amerikanische UN-Botschafterin Linda Thomas-Greenfield am Donnerstagabend (Ortszeit) in New York mit. Die Vereinigten Staaten hatten zuvor um eine Verschiebung gebeten, weil diplomatische Bemühungen andauerten und die geplante offene Sitzung diese nach Ansicht Washingtons hätte untergraben können.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 13 Minuten
Gefangenenaustausch: Putin hält Kompromiss mit USA für möglich

GENF - US-Präsident Joe Biden und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin haben bei ihrem Gipfeltreffen in Genf nach Angaben des Kremlchefs auch über einen möglichen Austausch von Gefangenen gesprochen. "Präsident Biden hat dieses Thema in Bezug auf amerikanische Staatsbürger in Gefängnissen der Russischen Föderation angesprochen", sagte Putin am Mittwoch bei seiner Pressekonferenz nach Abschluss des Treffens. "Es können gewisse Kompromisse gefunden werden. Das russische Aussenministerium und das US-Aussenministerium werden in diese Richtung arbeiten."

Volksblatt Werbung