Klaus Begall, Professor am Ameos-Klinikum in Halberstadt, zeigt eine leere Ampulle, in der einst Dosen des Impfstoffs von Biontech-Pfizer waren. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa
Politik
International|09.05.2021

EU kauft bis 2023 Riesenmenge Impfstoff von Biontech

BRÜSSEL - Die Europäische Union kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Dosen Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer. Damit sollen bis ins Jahr 2023 die 70 bis 80 Millionen Kinder in der EU gegen Covid-19 geschützt und Impfungen von Erwachsenen aufgefrischt werden.

Klaus Begall, Professor am Ameos-Klinikum in Halberstadt, zeigt eine leere Ampulle, in der einst Dosen des Impfstoffs von Biontech-Pfizer waren. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 37 Minuten
Deutsche Christdemokraten wollen Wahlprogramm beschliessen

BERLIN - Die Spitzen von CDU und CSU haben am Montag ihre Klausur zum Beschluss über ihr gemeinsames Programm für die Bundestagswahl fortgesetzt.