Volksblatt Werbung
Politik
International|09.05.2021

EU will globale Impfstoff-Versorgung verbessern - ohne Patentfreigabe

PORTO - Zur Versorgung armer Länder mit Corona-Impfstoff setzt die Europäische Union auf den Abbau von Exportschranken und eine höhere Produktion - aber erst mal nicht auf die Freigabe von Patenten. Dies wurde am Wochenende beim EU-Gipfel in Portugal deutlich. Bundeskanzlerin Angela Merkel erteilte der Aufweichung von Rechten geistigen Eigentums eine klare Absage. Im Unterschied zu den meisten anderen Staats- und Regierungschefs nahm Merkel nur per Video-Schalte an dem Treffen teil.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 24 Minuten
80 Jahre NS-Angriff auf Sowjetunion - Putin kritisiert EU und Nato

MOSKAU - Mit Gedenkveranstaltungen haben Russland, die Ukraine, Belarus und andere Staaten an den Überfall Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion vor 80 Jahren erinnert.