Volksblatt Werbung
Ein palästinensischer Mann wird von der israelischen Polizei bei einem Protest gegen die gewaltsame Räumung palästinensischer Familien aus ihren Häusern im Jerusalemer Stadtteil Sheikh Jarrah festgenommen. Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Politik
International|07.05.2021

Polizei: 15 Festnahmen nach Auseinandersetzungen im Osten Jerusalems

JERUSALEM - Bei Auseinandersetzungen im Osten Jerusalems hat die israelische Polizei nach eigenen Angaben 15 Menschen festgenommen.

Ein palästinensischer Mann wird von der israelischen Polizei bei einem Protest gegen die gewaltsame Räumung palästinensischer Familien aus ihren Häusern im Jerusalemer Stadtteil Sheikh Jarrah festgenommen. Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 32 Minuten
Frankreichs Rechtsextreme liegen bei Wahlen in einer Region vorne

PARIS - Die Rechtsaussenpartei von Marine Le Pen führt in der ersten Runde der französischen Regionalwahlen in einer Region.