ARCHIV - Das Tagungshotel "Bayerischer Hof" der Münchner Sicherheitskonferenz im Jahr 2020. Foto: Sven Hoppe/dpa
Politik
International|05.05.2021

Keine reguläre Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr

MÜNCHEN/BERLIN - Die Münchner Sicherheitskonferenz wird wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht in der üblichen Form als Treffen mit hunderten Teilnehmern stattfinden. Einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung bestätigte der Sprecher der Konferenz, Christian Thiels, am Mittwoch der Nachrichtenagentur DPA.

ARCHIV - Das Tagungshotel "Bayerischer Hof" der Münchner Sicherheitskonferenz im Jahr 2020. Foto: Sven Hoppe/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 31 Minuten
Deutsche Christdemokraten wollen Wahlprogramm beschliessen

BERLIN - Die Spitzen von CDU und CSU haben am Montag ihre Klausur zum Beschluss über ihr gemeinsames Programm für die Bundestagswahl fortgesetzt.