Politik
International|04.05.2021

US-Medien: Impfstoffzulassung für 12- bis 15-Jährige in wenigen Tagen

WASHINGTON - Die US-Arzneimittelbehörde FDA könnte US-Medienberichten zufolge den Corona-Impfstoff des deutschen Impfstoffherstellers Biontech und seines US-Partner Pfizer bereits in wenigen Tagen für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren zulassen. Noch Ende dieser Woche oder Anfang nächster Woche könnte die bereits bestehende Notfallzulassung für Menschen ab 16 Jahre dementsprechend angepasst und erweitert werden, berichtete unter anderem die "New York Times" am Montag (Ortszeit) unter Berufung auf namentlich nicht genannte Bundesbeamte.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 41 Minuten
Bidens Lächeln ohne Maske und das Kompliment seiner Vizepräsidentin

WASHINGTON - US-Präsident Joe Biden trat am Donnerstag erstmals ohne Maske ans Rednerpult - und holte sich prompt ein Kompliment seiner Stellvertreterin Kamala Harris ab. "Du hast ein tolles Lächeln", sagte die Vizepräsidentin ihrem sichtlich gut gelaunten Chef. Biden äusserte sich im Rosengarten des Weissen Hauses zu neuen Richtlinien der Gesundheitsbehörde CDC, wonach vollständig geimpfte Menschen in den USA nicht nur draussen, sondern auch in geschlossenen Räumen meist keine Maske mehr tragen müssen.

Volksblatt Werbung