Volksblatt Werbung
Politik
International|12.04.2021

Erdogan sichert Übergangsregierung in Libyen Unterstützung zu

ISTANBUL - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat der Übergangsregierung in Libyen Unterstützung zugesagt. Die Türkei werde der neuen Regierung zur Seite stehen, sagte Erdogan am Montag bei einem Treffen mit dem libyschen Ministerpräsidenten Abdul Hamid Dbaiba in Ankara. Vorrang habe, dass deren Souveränität auf ganz Libyen ausgedehnt werde.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 18 Minuten
Corona-Ausbruch in Dänemark: 50 Fälle von "mexikanischer" Variante

KOPENHAGEN - In Dänemark haben sich etwa 50 Menschen mit einer zunächst in Mexiko entdeckten Corona-Variante infiziert. Es sei der grösste Ausbruch dieser Variante in dem nordeuropäischen Land, teilte die nationale Behörde für Patientenschutz am Samstag nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Ritzau mit. Bei den Infizierten handle es sich vorwiegend um Personal und Gäste eines Restaurants in der Gegend Nordsjaelland nördlich der Hauptstadt Kopenhagen. Die Behörde stufte den Ausbruch nicht als besonders gefährlich ein.