Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|12.04.2021

Proteste in Pakistan nach Verhaftung von prominentem Islamisten

ISLAMABAD - In Pakistan sind nach der Verhaftung eines prominenten Islamisten in mehreren Städten teils gewaltsame Proteste ausgebrochen. Saad Rizvi, der Vorsitzende der islamistischen Partei Tehreek-e-Labbaik Pakistan (TLP), war nach Polizeiangaben am Montag in der Stadt Lahore im Osten des Landes in Haft genommen worden. Zuvor hatte er die Ausweisung des französischen Botschafters wegen Mohammed-Karikaturen gefordert, die vergangenes Jahr in Frankreich gezeigt wurden.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 29 Minuten
Gaza-Konflikt: Sondersitzung der EU-Aussenminister am Dienstag
Volksblatt Werbung