Volksblatt Werbung
Politik
International|12.04.2021

Vatikan-Immobilienskandal: Haftbefehl gegen Investmentbanker

ROM - Die italienischen Behörden haben Haftbefehl gegen einen Mann erlassen, der in einen Immobilienskandal des Vatikans in der britischen Hauptstadt London verwickelt sein soll. Dem Investmentbanker werden Geldwäsche und das Ausstellen von Rechnungen für fiktive Finanzgeschäfte vorgeworfen, wie die Finanzpolizei am Montag in Rom mitteilte.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 44 Minuten
Gaza-Konflikt: Sondersitzung der EU-Aussenminister am Dienstag
Volksblatt Werbung