ARCHIV - Kisten mit Dosen des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V werden in einem Lagerhaus des ungarischen Pharmagroßhändlers Hungaropharma mit einem Gabelstapler aus einem Lastwagen geladen. Foto: Zoltan Mathe/MTI/AP/dpa
Politik
International|08.04.2021

Slowakische Behörde kritisiert Sputnik-Hersteller

BRATISLAVA - In der Slowakei hat das staatliche Institut für Arzneimittelkontrolle SUKL einen kritischen Bericht über den russischen Impfstoff Sputnik V veröffentlicht.

ARCHIV - Kisten mit Dosen des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V werden in einem Lagerhaus des ungarischen Pharmagroßhändlers Hungaropharma mit einem Gabelstapler aus einem Lastwagen geladen. Foto: Zoltan Mathe/MTI/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 31 Minuten
Unions-Machtkampf auch nach Nacht-Treffen in Berlin weiter ungeklärt