Politik
International|03.03.2021

Nach Senatswahlen in Pakistan: Vertrauensfrage für Premier Khan

ISLAMABAD - Nach den Senatswahlen in Pakistan will die amtierende Regierungspartei die Vertrauensfrage für Premierminister Imran Khan stellen. Khan und die Regierungspartei PTI hatten dies nach der Niederlage ihres Spitzenkandidaten in der Hauptstadt Islamabad beschlossen, "um zu sehen, wer wo steht", wie Aussenminister Shah Mehmood Qureshi am Mittwoch in Islamabad sagte.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Russland weist ukrainischen Konsul aus