Politik
International|02.03.2021

Salzburg führt Ausreise-Beschränkung für zwei Gemeinden ein

SALZBURG - Das österreichische Bundesland Salzburg führt für zwei Gemeinden eine Corona-Testpflicht bei der Ausreise ein. Die Massnahme zur Eindämmung hoher Infektionszahlen gilt ab Freitag für Radstadt und Bad Hofgastein, wie die Landesregierung am Dienstag mitteilte. In den kommenden zwei Wochen müssen Jugendliche und Erwachsene einen negativen Test vorweisen, wenn sie diese Orte verlassen wollen.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 17 Minuten
Nato: Russland hat Tausende gefechtsbereite Soldaten verlegt

BRÜSSEL - Der russische Truppenaufmarsch entlang der Grenze zur Ukraine ist nach Einschätzung der Nato der grösste seit der Annexion der Halbinsel Krim im Jahr 2014.