Volksblatt Werbung
Politik
International|23.02.2021

Bekannte Journalistin erhält erste Impfdosis in Afghanistan

KABUL - Afghanistan hat am Dienstag mit seinem Impfprogramm gegen das Coronavirus begonnen. Die erste Dosis erhielt die bekannte Journalistin Anisa Schahid, die vergangenes Jahr für ihre Berichterstattung über die Corona-Pandemie ausgezeichnet worden war. Danach wurden eine Ärztin sowie zwei Angehörige der Sicherheitskräfte geimpft.

Nächster Artikel
Politik
International|gestern 23:49
Guterres fordert nach Ausschreitungen im Senegal Zurückhaltung

NEW YORK - Uno-Generalsekretär Antonio Guterres hat die Beteiligten der gewaltsamen Auseinandersetzungen im Senegal zur Deeskalation aufgerufen.

Volksblatt Werbung