ARCHIV - Der Präsident der Türkei Recep Tayyip Erdogan, spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
Politik
International|22.02.2021

Erdogan wirft Griechenland Pushbacks von Migranten vor

ISTANBUL - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Griechenland erneut vorgeworfen, Migranten zurückzudrängen. Man wisse, wer die Boote von Migranten aufsteche und zum Sinken bringe - "Nachbar Griechenland", sagte Erdogan am Montag auf einer Konferenz zum Thema Migration an einer Universität in Izmir.

ARCHIV - Der Präsident der Türkei Recep Tayyip Erdogan, spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 30 Minuten
Salzburg führt Ausreise-Beschränkung für zwei Gemeinden ein

SALZBURG - Das österreichische Bundesland Salzburg führt für zwei Gemeinden eine Corona-Testpflicht bei der Ausreise ein. Die Massnahme zur Eindämmung hoher Infektionszahlen gilt ab Freitag für Radstadt und Bad Hofgastein, wie die Landesregierung am Dienstag mitteilte. In den kommenden zwei Wochen müssen Jugendliche und Erwachsene einen negativen Test vorweisen, wenn sie diese Orte verlassen wollen.