Volksblatt Werbung
Politik
International|22.02.2021

Papst holt zwei Kardinäle neu in seine Vermögensverwaltung

ROM - Papst Franziskus hat unlängst mehrere Schritte unternommen, um die Finanzströme des Vatikans besser kontrollierbar zu machen. Am Montag berief er zwei Kardinäle neu in die vatikanische Vermögensverwaltung Apsa, die dabei viele Fäden in der Hand hält: Künftig gehören Peter Kodwo Appiah Turkson aus Ghana und Luis Antonio G. Tagle von den Philippinen dem Steuergremium an, wie die Pressestelle des Vatikans am Montag in Rom mitteilte.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Minuten
Gericht in Palermo gibt Rettungsschiff "Sea-Watch 4" frei

ROM - Nach mehr als fünf Monaten Festsetzung im Hafen von Palermo auf Sizilien darf das private deutsche Hilfsschiff "Sea-Watch 4" wieder auslaufen. Das teilten die Seenot-Retter der Organisation Sea-Watch am Dienstag mit. Die italienischen Behörden hatten das Schiff nach einem Seenoteinsatz für Bootsmigranten im September 2020 in Palermo festgehalten. Sie machten Sicherheitsmängel geltend.

Volksblatt Werbung