Politik
International|21.01.2021

Neue Chefin von US-Gesundheitsbehörde: "Alle Massnahmen überprüfen"

WASHINGTON - Die neue Chefin der US-Gesundheitsbehörde CDC hat eine gründliche Überprüfung aller bereits existierenden Massnahmen und Verhaltensempfehlungen ihrer Behörde in der Coronavirus-Pandemie angekündigt. "Wo immer notwendig, werden die Empfehlungen aktualisiert, damit die Menschen auf dem bestmöglichen Forschungsstand Entscheidungen treffen und handeln können", teilte Rochelle Walensky nach ihrem Amtsantritt in der Nacht zum Donnerstag mit.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 42 Minuten
New Yorks Gouverneur Cuomo lehnt nach neuen Vorwürfen Rücktritt ab

NEW YORK - New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo gerät angesichts neuer Belästigungsvorwürfe zunehmend unter Druck, lehnt einen Rücktritt aber weiter energisch ab. Es wäre "anti-demokratisch", allein auf Basis von Anschuldigungen sein Amt niederzulegen, sagte er am Sonntag nach US-Medienberichten in einer Telefonkonferenz. "Ich werde auf keinen Fall zurücktreten", fügte er hinzu. Wenige Stunden später forderte die Vorsitzende im Senat des Bundesstaats, die Demokratin Andrea Stewart-Cousins, dass er sein Amt abgibt.