Volksblatt Werbung
Medizinisches Personal in Schutzkleidung steht in der Notaufnahme des Cardarelli-Krankenhauses in Neapel an der Triage-Einteilung. Foto: Alessandro Pone/LaPresse/AP/dpa
Politik
International|26.11.2020

Erneut über 800 Covid-Tote in Italien an einem Tag

ROM - In Italien sind erneut mehr als 820 Menschen an einem Tag im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Damit verzeichneten die Behörden eine der höchsten Opferzahlen seit Beginn der Pandemie im Februar.

Medizinisches Personal in Schutzkleidung steht in der Notaufnahme des Cardarelli-Krankenhauses in Neapel an der Triage-Einteilung. Foto: Alessandro Pone/LaPresse/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 7 Minuten
Israel feiert Impfrekorde und verlängert den Lockdown um zehn Tage

TEL AVIV - In Israel sind erstmals mehr als 200 000 Corona-Impfungen am Tag verabreicht worden. Gleichzeitig verlängert das kleine Land am Mittelmeer seinen Lockdown angesichts eines Allzeithochs von Neuinfektionen um weitere zehn Tage. Die Beschränkungen sollen nun bis Ende des Monats gelten, wie die Regierung des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu am Dienstagabend beschloss.

Volksblatt Werbung