Volksblatt Werbung
Gotabaya Rajapaksa, Präsident von Sri Lanka, winkt als er nach seiner Stimmabgabe für die Parlamentswahlen ein Wahllokal verlässt. Foto: Pradeep Dambarage/ZUMA Wire/dpa
Politik
International|06.08.2020

Sri Lankas Regierungspartei steuert auf klaren Wahlsieg zu

COLOMBO - Die Partei SLPP von Sri Lankas Präsident Gotabhaya Rajapaksa und seiner mächtigen Familie steuert bei der Parlamentswahl auf einen klaren Sieg zu. Von den ersten 60 ausgezählten Wahlkreisen hat die Partei 55 gewonnen, wie die Wahlkommission am Donnerstagabend (Ortszeit) mitteilte.

Gotabaya Rajapaksa, Präsident von Sri Lanka, winkt als er nach seiner Stimmabgabe für die Parlamentswahlen ein Wahllokal verlässt. Foto: Pradeep Dambarage/ZUMA Wire/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 37 Minuten
Marco Chiesa äussert sich zum Nein zur Begrenzungsinitiative

Im Restaurant "Pöstli" in Rothrist versammelte sich heute die SVP, um den Abstimmungssonntag zu verfolgen. Hier nahm auch SVP-Präsident Marco Chiesa Stellung zum Nein zur Begrenzungsinitiative seiner Partei.

Volksblatt Werbung