Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|05.08.2020

BAG-Falschangaben: "Es war ein unschöner Fehler"

„Es war ein menschlicher Fehler“, erklärt Patrick Mathys, Leiter Sektion Krisenbewältigung und internationale Zusammenarbeit des BAG/EDI, am Point de Presse vom Mittwoch auf die Frage eines Journalisten zum Zahlen-Debakel. Man müsse nun Anpassungen vornehmen, damit das nicht mehr vorkomme, und schauen, wie die Abläufe verbessert werden könnten. Das Bundesamt für Gesundheit hatte am Freitag Zahlen publiziert, wonach die Gefahr, sich mit dem Virus anzustecken, in Clubs und Restaurants am grössten sei. Tatsächlich stecken sich die meisten Personen aber innerhalb der Familie an, wie das BAG am Sonntag klarstellte.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 43 Minuten
"Hotel-Ruanda"-Held Rusesabagina: Habe Rebellengruppe mitgegründet
Volksblatt Werbung