Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat sich in der Öffentlichkeit dazu geäussert, wie er sich das Verteidigungsbündnis in Zukunft vorstellt. (Archivbild)
Politik
International|13.07.2020

Stoltenberg will Nato globaler ausrichten

BERLIN - In der Debatte über die westliche Politik gegenüber China fordert Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg einen globaleren Ansatz. So müsse das atlantische Bündnis etwa mit Partnern wie Australien, Neuseeland, Südkorea und Japan zusammenarbeiten.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat sich in der Öffentlichkeit dazu geäussert, wie er sich das Verteidigungsbündnis in Zukunft vorstellt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 9 Minuten
Tichanowskaja verlangt freie Wahl in Belarus
Volksblatt Werbung