Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In Belgrad haben sich am Freitagabend erneut Krawalle und Zusammenstösse mit der Polizei ereignet.
Politik
International|10.07.2020

Erneut Krawalle in Belgrad - Demonstranten dringen in Parlament ein

BELGRAD - Nach einer mehrstündigen friedlichen Kundgebung in Belgrad gegen die Coronavirus-Politik der Regierung ist eine Gruppe nationalistischer Demonstranten am Freitagabend gewaltsam in das serbische Parlament eingedrungen. Es kam zu Zusammenstössen mit der Polizei.

In Belgrad haben sich am Freitagabend erneut Krawalle und Zusammenstösse mit der Polizei ereignet.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 46 Minuten
Nordkorea beschliesst Soforthilfe für abgeriegelte Stadt Kaesong
Volksblatt Werbung