Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Trotz der rasanten Zunahme an Neuinfektionen in den USA hält Präsident Donald Trump nichts von einer landesweiten Maskenpflicht. Das Virus werde verschwinden, sagte er im US-Fernsehen. (Foto: Sue Ogrocki,/AP/KEYSTONE/SDA)
Politik
International|02.07.2020

USA kämpfen gegen Neuinfektionen - Trump: Virus wird verschwinden

WASHINGTON - Gesundheitsexperten schlagen Alarm, mehrere Bundesstaaten bremsen die Lockerungen der Corona-Restriktionen oder führen einige gar wieder ein. US-Präsident Trump hält das nicht davon ab, weiter den Eindruck zu vermitteln, dass das Virus bald der Vergangenheit angehört.

Trotz der rasanten Zunahme an Neuinfektionen in den USA hält Präsident Donald Trump nichts von einer landesweiten Maskenpflicht. Das Virus werde verschwinden, sagte er im US-Fernsehen. (Foto: Sue Ogrocki,/AP/KEYSTONE/SDA)

WASHINGTON - Gesundheitsexperten schlagen Alarm, mehrere Bundesstaaten bremsen die Lockerungen der Corona-Restriktionen oder führen einige gar wieder ein. US-Präsident Trump hält das nicht davon ab, weiter den Eindruck zu vermitteln, dass das Virus bald der Vergangenheit angehört.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Ein neuer Kontrollturm in Payerne VD

Die Schweizer Luftwaffe und Skyguide präsentierten am Donnerstag den neuen Kontrollturm auf dem Flugplatz Payerne VD. Der neue Tower, der Ende Juli in Betrieb genommen wurde, wird unter anderem die Zusammenarbeit zwischen den Streitkräften und dem Fluglotsen stärken.

Volksblatt Werbung