Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Deutschland tritt am heutigen Mittwoch die EU-Ratspräsidentschaft sowie den Vorsitz im Uno-Sicherheitsrat an. (Symbolbild Berlin)
Politik
International|01.07.2020

Deutschland übernimmt Vorsitz in der EU und im Uno-Sicherheitsrat

BERLIN/BRÜSSEL - Die Bundesrepublik Deutschland übernimmt heute bis zum Jahresende die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union und gleichzeitig für einen Monat den Vorsitz im Uno-Sicherheitsrat. Topthema ist in beiden Gremien der Kampf gegen die Coronavirus-Krise.

Deutschland tritt am heutigen Mittwoch die EU-Ratspräsidentschaft sowie den Vorsitz im Uno-Sicherheitsrat an. (Symbolbild Berlin)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 5 Minuten
Sozialdemokraten gewinnen Parlamentswahl in Nordmazedonien knapp
Volksblatt Werbung