Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
US-Aussenminister Mike Pompeo sagte am Montag, die USA wollen keinen Unterschied mehr beim Export von Rüstungsgütern nach Hongkong und nach Festland-China machen. (Archivbild)
Politik
International|29.06.2020

USA stoppen Rüstungsexporte nach Hongkong wegen Chinas Vorgehen

WASHINGTON - Wegen des von China geplanten restriktiven Sicherheitsgesetzes für Hongkong stoppt die US-Regierung den Export amerikanischer Rüstungsgüter in die eigentlich autonome Metropole. Dies erklärte US-Aussenminister Mike Pompeo am Montag.

US-Aussenminister Mike Pompeo sagte am Montag, die USA wollen keinen Unterschied mehr beim Export von Rüstungsgütern nach Hongkong und nach Festland-China machen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 48 Minuten
Prognose: Regierende Konservative bei Wahlen in Kroatien klar vorne
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung