Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der polnische Präsident Andrzej Duda hat bei der Abstimmung am Sonntag laut Prognosen keine absolute Mehrheit erreicht - somit kommt es zu einer Stichwahl.
Politik
International|29.06.2020

Duda bei Polens Präsidentenwahl vorn - aber Stichwahl nötig

WARSCHAU - Bei der Präsidentenwahl in Polen hat der nationalkonservative Amtsinhaber Andrzej Duda die für eine Wiederwahl nötige absolute Stimmenmehrheit verpasst. Er muss sich nun in zwei Wochen einer Stichwahl gegen den oppositionellen Kandidaten Rafal Trzaskowski stellen.

Der polnische Präsident Andrzej Duda hat bei der Abstimmung am Sonntag laut Prognosen keine absolute Mehrheit erreicht - somit kommt es zu einer Stichwahl.

WARSCHAU - Bei der Präsidentenwahl in Polen hat der nationalkonservative Amtsinhaber Andrzej Duda die für eine Wiederwahl nötige absolute Stimmenmehrheit verpasst. Er muss sich nun in zwei Wochen einer Stichwahl gegen den oppositionellen Kandidaten Rafal Trzaskowski stellen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Neuseelands Gesundheitsminister tritt nach Corona-Fauxpas ab
Volksblatt Werbung