Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In Neuseeland dürfen nach dem Willen der dortigen Regierung künftig keine Treibnetze mehr beim Fischfang eingesetzt werden. (Symbolbild)
Politik
International|24.06.2020

Neuseeland verbietet zum Schutz von Delfinen Treibnetz-Fischerei

WELLINGTON - Zum Schutz von Delfinen verbietet Neuseeland ab Oktober die Benutzung von Treibnetzen. Wie die Regierung am Mittwoch bekanntgab, werden zudem keine Genehmigungen für seismische Untersuchungen und Meeresbodenbergbau in Schutzgebieten für Meeressäuger mehr erteilt.

In Neuseeland dürfen nach dem Willen der dortigen Regierung künftig keine Treibnetze mehr beim Fischfang eingesetzt werden. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Afghanistan: Ratsversammlung berät über Freilassung von Gefangenen
Volksblatt Werbung