Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag (Ortszeit) vor Anhängern zahlreiche Namen für das Coronavirus aufgezählt - darunter der umstrittene Begriff "Kung Flu".
Politik
International|24.06.2020

Trump bezeichnet Coronavirus weiterhin als "Kung Flu"

WASHINGTON - Trotz Rassismus-Vorwürfen hält US-Präsident Donald Trump an seiner Bezeichnung "Kung Flu" für das Coronavirus fest. Trump sagte am Dienstag (Ortszeit) bei einem Auftritt vor jubelnden Anhängern in Phoenix (Arizona) er kenne "19 oder 20 Namen" für das Coronavirus.

US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag (Ortszeit) vor Anhängern zahlreiche Namen für das Coronavirus aufgezählt - darunter der umstrittene Begriff "Kung Flu".
Nächster Artikel
Politik
International|heute 04:55
Neue Proteste in Belarus gegen Staatschef Lukaschenko erwartet
Volksblatt Werbung