Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lettland wird den wegen der Corona-Pandemie verhängten Ausnahmezustand nicht verlängern. Dies beschloss die Regierung in Riga am Dienstag. Foto: Alexander Welscher/dpa - ACHTUNG: Verwendung nur im vollen Format
Politik
International|10.06.2020

Lettlands Regierung kommt weiter nicht persönlich zusammen

RIGA - In Lettland wird die Regierung auch nach Aufhebung des Corona-Notstands weiter nicht persönlich zusammenkommen. Ministerpräsident Krisjanis Karins begründete dies am Mittwoch im lettischen Fernsehen damit, dass das Coronavirus noch nicht verschwunden sei.

Lettland wird den wegen der Corona-Pandemie verhängten Ausnahmezustand nicht verlängern. Dies beschloss die Regierung in Riga am Dienstag. Foto: Alexander Welscher/dpa - ACHTUNG: Verwendung nur im vollen Format
Nächster Artikel
Politik
International|heute 04:55
Neue Proteste in Belarus gegen Staatschef Lukaschenko erwartet
Volksblatt Werbung