Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Uno-Sicherheitsrat hat sich erneut für ein Waffenembargo gegen Libyen ausgesprochen. (Archivbild)
Politik
International|06.06.2020

Uno-Sicherheitsrat verlängert Waffenembargo gegen Libyen

NEW YORK - Der Uno-Sicherheitsrat hat das Waffenembargo gegen Libyen um vorerst zwölf Monate verlängert. Einer entsprechenden Resolution, die Deutschland vorgelegt hatte, stimmten die 15 Mitglieder des Gremiums am Freitag (Ortszeit) allesamt zu.

Der Uno-Sicherheitsrat hat sich erneut für ein Waffenembargo gegen Libyen ausgesprochen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Trump: Nominierungsrede in Weissem Haus oder Gettysburg
Volksblatt Werbung