Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Foto: Herbert Neubauer/APA/dpa
Politik
International|04.06.2020

Ibiza-U-Ausschuss gestartet - Zeuge spricht von "Korruptionstanz"

WIEN - Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Ibiza-Affäre hat in Österreich seine Arbeit aufgenommen. Der Ausschuss soll in den kommenden Monaten prüfen, ob die rechtskonservative Regierung von ÖVP und FPÖ zwischen Dezember 2017 und Mai 2019 käuflich war.

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Foto: Herbert Neubauer/APA/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Auch russische Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien scheitert
Volksblatt Werbung