Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der frühere US-Präsident Obama hat angesichts der Proteste in den USA gegen Polizeigewalt und Rassismus dazu aufgerufen, berechtigte Wut über Missstände friedlich für echte Veränderungen zu nutzen. (Archivbild)
Politik
International|01.06.2020

Obama: Proteste auf friedliche Weise für echte Veränderungen nutzen

WASHINGTON - Ex-US-Präsident Barack Obama hat angesichts der Proteste in Amerika dazu aufgerufen, berechtigte Wut über Missstände im Land auf friedliche Weise für echte Veränderungen zu nutzen.

Der frühere US-Präsident Obama hat angesichts der Proteste in den USA gegen Polizeigewalt und Rassismus dazu aufgerufen, berechtigte Wut über Missstände friedlich für echte Veränderungen zu nutzen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Auch russische Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien scheitert
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung