Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
US-Präsident Donald Trump beantragt eine Sitzung des Uno-Sicherheitsrates zu Hongkong. (Archivbild)
Politik
International|28.05.2020

USA beantragen Uno-Sicherheitsratsitzung zu Hongkong

NEW YORK - Die USA haben nach eigenen Angaben erfolglos eine Sitzung des UN-Sicherheitsrats wegen der chinesischen Pläne für ein umstrittenes Sicherheitsgesetz für Hongkong beantragt.

US-Präsident Donald Trump beantragt eine Sitzung des Uno-Sicherheitsrates zu Hongkong. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Auch russische Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien scheitert
Volksblatt Werbung