Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO breitet sich das Coronavirus auf dem afrikanischen Kontinent immer weiter aus - das Land Südafrika ist dabei besonders betroffen. (Archivbild)
Politik
International|23.05.2020

WHO: Mehr als 100'000 Corona-Fälle in Afrika

JOHANNESBURG - In Afrika haben sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation mehr als 100'000 Menschen nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Dennoch nehme die Coronavirus-Pandemie hierbei einen anderen Verlauf als anderswo auf der Welt.

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO breitet sich das Coronavirus auf dem afrikanischen Kontinent immer weiter aus - das Land Südafrika ist dabei besonders betroffen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 16 Minuten
Tausende demonstrieren in Paris gegen Rassismus und Polizeigewalt