Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Türkei hat für die kommenden Tage erneut rigide Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erlassen. (Symbolbild Istanbul)
Politik
International|22.05.2020

Corona in Türkei: Erstes landesweites Ausgehverbot über Bayram-Tage

ISTANBUL - In der Türkei hat wegen der Coronavirus-Pandemie in der Nacht zum Samstag eine erste landesweite weitgehende Ausgangssperre begonnen. Sie trat um Mitternacht Ortszeit (23.00 Uhr Schweizer Zeit) in Kraft.

Die Türkei hat für die kommenden Tage erneut rigide Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erlassen. (Symbolbild Istanbul)
Nächster Artikel
Politik
International|heute 18:01
Keine Rückkehr ins Bundeshaus während Sommersession

Die eidgenössischen Räte tagen weiterhin in der Bernexpo, mindestens während der Sommersession. Einen Ordnungsantrag von Nationalrat Thomas Matter lehnte der Nationalrat am Dienstagnachmittag deutlich ab.