Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Auf dem Kreuzfahrtschiff Costa Atlantica, das in einer Werft im japanischen Nagasaki vor Anker liegt, sorgen Coronafälle für Probleme. (Archivbild)
Politik
International|22.04.2020

Coronafälle unter Besatzung von Kreuzfahrtschiff in Japan

NAGASAKI - Mehrere Besatzungsmitglieder eines in Japan im Reparaturdock liegenden Kreuzfahrtschiffes haben sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert.

Auf dem Kreuzfahrtschiff Costa Atlantica, das in einer Werft im japanischen Nagasaki vor Anker liegt, sorgen Coronafälle für Probleme. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 39 Minuten
Einigung bei lokalen Corona-Beschränkungen in Deutschland
Volksblatt Werbung