Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Italien hat in der Coronavirus-Pandemie die weltweit meisten Toten zu verzeichnen.
Politik
International|28.03.2020

Mehr als 10'000 Tote durch Coronavirus in Italien

ROM - In Italien sind inzwischen mehr als 10'000 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Wie der Zivilschutz am Samstagabend in Rom mitteilte, starben innert 24 Stunden 889 weitere Menschen. Damit stieg die Gesamtzahl der Todesfälle auf 10'023 Menschen.

Italien hat in der Coronavirus-Pandemie die weltweit meisten Toten zu verzeichnen.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 12 Minuten
Einigung bei lokalen Corona-Beschränkungen in Deutschland
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung