Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In den USA sind bereits über tausend Personen dem Coronavirus zum Opfer gefallen. (Symbolbild)
Politik
International|26.03.2020

Zahl der Coronavirus-Toten steigt in den USA auf über 1000

WASHINGTON - In den USA hat die Zahl der durch das Coronavirus ums Leben gekommenen Menschen am Mittwoch (Ortszeit) die Marke von 1000 überschritten. Das geht aus Daten der Universität Johns Hopkins hervor.

In den USA sind bereits über tausend Personen dem Coronavirus zum Opfer gefallen. (Symbolbild)

WASHINGTON - In den USA hat die Zahl der durch das Coronavirus ums Leben gekommenen Menschen am Mittwoch (Ortszeit) die Marke von 1000 überschritten. Das geht aus Daten der Universität Johns Hopkins hervor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|gestern 22:42
Flüchtiger Ex-Präsident El Salvadors wechselt Staatsangehörigkeit

MANAGUA - Der mit Haftbefehl in El Salvador gesuchte Ex-Präsident Salvador Sánchez Cerén hat die Staatsbürgerschaft Nicaraguas angenommen. Das wurde am Freitag in Nicaraguas Amtsblatt verkündet. Damit kann Cerén nicht von dort in sein nahe gelegenes Heimatland abgeschoben werden. Gegen ihn war eine Woche zuvor Haftbefehl erlassen worden. Dem 77-Jährigen werden Geldwäsche, Veruntreuung und unrechtmässige Bereicherung vorgeworfen.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung