Volksblatt Werbung
Der angeklagte Christchurch-Attentäter hat sich laut Medienberichten vom Donnerstag plötzlich für schuldig bekannt. (Archivbild)
Politik
International|26.03.2020

Angeklagter Christchurch-Schütze plädiert auf schuldig

WELLINGTON - Ein gutes Jahr nach dem Terroranschlag auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch hat sich der mutmassliche Attentäter überraschend für schuldig bekannt. Dies teilte die neuseeländische Polizei am Donnerstag mit.

Der angeklagte Christchurch-Attentäter hat sich laut Medienberichten vom Donnerstag plötzlich für schuldig bekannt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 13 Minuten
Gerangel um Protestcamp vor dem Bundeshaus geht weiter

Das Gerangel um das Klima-Protestcamp auf dem Bundesplatz geht weiter. Die Aktivisten gaben in der Nacht auf den Dienstag nur einen Teil des Platzes für den Wochenmarkt frei.

Volksblatt Werbung