Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
"Wir müssen mit dem Iran reden": der deutsche Aussenminister Heiko Maas. (Archivbild)
Politik
International|19.01.2020

Deutscher Aussenminister kritisiert US-Politik gegen den Iran

BERLIN - Der deutsche Aussenminister Heiko Maas hat die Politik des maximalen Druck der USA gegen den Iran kritisiert. Am Verhalten der Führung in Teheran hätten auch "Drohgebärden und Militäraktionen nichts geändert", sagte Maas der "Bild am Sonntag".

"Wir müssen mit dem Iran reden": der deutsche Aussenminister Heiko Maas. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Brasiliens Präsident Bolsonaro kritisiert Sambaschule für Umzug
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung