Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der deutsche Aussenminister Heiko Maas setzt sich im UNO-Sicherheitsrat für stärkere Bemühungen um eine atomwaffenfreie Welt ein.
Politik
International|27.02.2020

Maas beklagt Rückschläge im Bemühen um atomwaffenfreie Welt

NEW YORK - Der deutsche Aussenminister Heiko Maas (SPD hat die internationale Gemeinschaft zu mehr Anstrengungen für eine atomwaffenfreie Welt aufgefordert. Die im Atomwaffensperrvertrag vereinbarten Ziele hätten zuletzt schwere Rückschläge erlitten.

Der deutsche Aussenminister Heiko Maas setzt sich im UNO-Sicherheitsrat für stärkere Bemühungen um eine atomwaffenfreie Welt ein.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Maskenpflicht und Abschottung: Indien verschärft Corona-Massnahmen
Volksblatt Werbung