Ein Schiff der MSC Cruises darf im karibischen Hafen von Cozumel zwar anlegen. Die Passagiere dürfen jedoch nicht von Bord gehen. (Symbolbild)
Politik
International|27.02.2020

Kreuzfahrtschiff-Passagiere dürfen in Mexiko nicht aussteigen

COZUMEL - Ein Kreuzfahrtschiff der Linie MSC Cruises darf im karibischen Hafen Cozumel zwar anlegen. Ein Hafenbeamter sagte jedoch, dass die Erlaubnis für die Passagiere des Kreuzfahrtschiffes, in Cozumel von Board zu gehen, widerrufen worden sei.

Ein Schiff der MSC Cruises darf im karibischen Hafen von Cozumel zwar anlegen. Die Passagiere dürfen jedoch nicht von Bord gehen. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Politik
International|heute 04:56
Trump machen hohe Einschaltquoten seiner Pressebriefings stolz